AKUO

heart icon 1 chopsticks icon 5
Adresse Adalbertstraße 32
80799 München
Telefon +49 89/39 299 006
Webseite nicht bekannt
Öffnungszeiten Mo-Fr: 11:00 - 21:00
So: 12:00 - 21:00
Teilen

Kleiner Taiwanese im Univiertel

Das Univiertel entwickelt sich langsam aber sicher zum Geheimtipp für Liebhaber asiatischer Speisen. Der aktuellste Neuzugang, das AKUO, muss sich hierbei nicht vor schon länger eingesessenen Restaurants in dieser Gegend verstecken. Der kleine aber feine Laden hat sich auf die taiwanesische Küche spezialisiert. Das hat sich bei den chinesischen Studenten in München wohl schon herumgesprochen. Bei unserem ersten Test waren 14 von 15 Gästen Chinesen, dem Dialekt und den Gesprächen nach zu Urteilen, größtenteils aus Taiwan. Unserer Meinung nach ist das immer ein gutes Zeichen und ein positiver Indikator für die Qualität eines Restaurants.

Auf der Speisekarte stehen wenige (ca. 25 inklusive Vorspeisen und Nudelsuppen) aber dafür äußerst leckere glutamatfreie Gerichte, die direkt in dem kleinen Gastraum zubereitet werden. Besonders zu empfehlen sind die Nudelsuppen, die hausgemachten Teigtaschen (Jiaozi) sowie das scharfe Huhn (drei Becher Huhn). Auch die Empfehlungen der Woche sollte man nicht übergehen. Prinzipiell kann man wohl aber mit nichts auf der Karte etwas falsch machen. Die Gerichte sind nicht nur äußerst wohlschmeckend, sondern werden auch überraschend günstig angeboten. So bekommt man das Huhn schon für 6 Euro und 10 Teigtaschen schlagen mit 6,90 Euro zu Buche.

Durch die Lage und die günstigen Preise bietet sich das AKUO sicher für chinesische und sonstige Studenten an. Wir empfehlen allerdings allen Liebhabern der asiatischen Küche, Student oder nicht, hier regelmäßig vorbeizuschauen!
AKUO München
AKUO München
AKUO München
AKUO München
AKUO München
AKUO München
AKUO München
Produkte (0 - alle ansehen)

Größere Kartenansicht
Kommentare
Rike 01.04.2013 19:20
I was also happy to finally get Taiwanese dishes like Three Cup Chicken. Unfortunately they were using chicken breast instead of legs (much too dry). But the taste was good! The Xiaolongbao to me are Qianbao (fried baozi dumplings), the beef noodle soup tasted great, only they were using broccoli which was new to me, I prefer cabbage or salads. Lurou fan was very good. The Mapo Tofu (not Taiwanese anyway) didn't have any meat and tasted bland. Very nice service.
HungAnDe 07.01.2013 08:06
Having lived in Taiwan for several years, my Taiwanese wife and I were looking forward very much to trying this restaurant. The first impression was that they definitely have a very Taiwanese choice of dishes, plus very reasonable prices (for Munich, that is). The 牛肉麵/Beef Noodle Soup was great. The 滷肉飯/Lu Rou Fan/Braised pork on rice was also good, even though quite unlike the styles we were used to. I have no idea why they called the third dish we got there 小籠包/xiǎolóngbāo, though. We even asked if there was any misunderstanding or we accidentally ordered the wrong dish: It was some kind of doughy, fried bun with half-raw looking and tasting meat filling, looking and tasting nothing like the expected steamed dumplings. Apart from that one letdown this was a good experience, though, and can be recommended.
jinglebells 18.09.2012 12:44
刚开张的时候经常去吃,觉得很好,终于可以吃到地道的小吃了,可现在质量和口感越来越差, 估计学生都不去吃了。
rhein52 04.09.2012 16:21
去吃过两次,也就是Imbiss的水准,价格偏高了。
Houkaku 09.08.2012 20:20
口味偏咸,总体还行,不过也吃到过一次不熟的小笼包,也许是冷冻过没蒸透的缘故。适合学生随便吃吃。
Gehe zu Seite: 1, 2, 3 >>